Rinn setzt sich ein

Über Rinn

Als Unternehmen gehört es zu unserem Selbstverständnis, uns in unserem Umfeld gesellschaftlich zu engagieren.

Unser gesellschaftliches
Engagement

Seit 117 Jahren sind wir in der Region Gießen verwurzelt. Wir möchten unsere Region stärken und uns für ihre Zukunftsfähigkeit einsetzen. Der Fokus unseres Engagements liegt auf der Förderung von Kindern und Jugendlichen.

Wir unterstützen Projekte, die mit einem klaren Konzept den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken und ein friedliches Miteinander, Vertrauen und Teamgeist fördern. Sportliche Aktivitäten können diese Qualitäten spielerisch vermitteln.

Bewegung mit kleinen Bällen

Mit der Initiative “Bewegung mit kleinen Bällen” schlägt die Abteilung Tischtennis des TSF Heuchelheim neue Wege ein, um das Bewegungsangebot vielfältiger zu gestalten und das Interesse von Kindern und Jugendlichen am Ballsport zu wecken. Denn Tischtennis steigert Konzentration, Koordinationsfähigkeit und Mannschaftsgeist. Aus einer anfangs kleinen Gruppe ist heute eine starke, aktive Mannschaft gewachsen. Im Jahr 2016 wurde die Initiative, die wir seit drei Jahren begleiten, mit dem Zukunftspreis des Landkreises Gießen ausgezeichnet.

Tour der Hoffnung

Als offizieller Partner der „Tour der Hoffnung 2016“ durften wir in unserem Ideengarten in Heuchelheim die teilnehmenden Radfahrer, unter ihnen viele Prominente, herzlich in Empfang nehmen. Geschäftsführer Christian Rinn spendete im Namen der Mitarbeiter, der Geschäftsleitung sowie der Nachbarschaft 15.000 € an die Schirmherrin Petra Behle zur Unterstützung von krebskranken Kindern.

Zu unseren weiteren Engagements zählen finanzielle Zuwendungen für die Stiftung Childhood sowie die Initiative “Gießen hilft”.